Suche
  • Ulrike Schellhas

DT-Königstein: Protokoll der 10. Fünferteam-Sitzung 2016


Am 10. Dezember 2016 von 10.15 Uhr bis 13:00 Uhr bei Dagmar Spill

Anwesend: Dagmar Spill, Marie-Theres Eckert, Wiebke Gratz, Grit Brune, Annette von Bodelschwingh und Ulrike Schellhas, ab 12.00 Uhr waren zu Gast anwesend: Brigitte Burghard, Cornelia Werhahn und Elisabeth Dahm

I. Begrüßung und Post Dagmar Spill eröffnete die letzte FT Sitzung des Jahres, die Post wurde geöffnet und entsprechend an die Schatzmeisterin und Mitgliederbewegungen an die stellv. Präsidentin verteilt.

II. Kurzer Rückblick durch die Präsidentin Dagmar Spill gab eine kurze Nachlese zur Verabschiedung von Frau Kamarowsky. Die Abrechnung erfolgte durch die Schatzmeisterin. Die Spende an „Bürger helfen Bürgern“ sowie der Gutschein an Frau Kamarowsky werden zur Übergabe vorbereitet. Die beiden Weihnachtsbasare waren auch Dank vieler Helfer sehr erfolgreich. Der Neuenhainer Basar hat 22.400 € eingenommen und unterstützt mit dem Erlös indische Waisenkinder und Kinder aus armen Familien, um ihnen eine Schulbildung und Schulspeisung zu ermöglichen. Der Königsteiner Basar hat 17.500 € eingenommen, die dem Verein „Bürger helfen Bürgern“ zugute kommen. Dagmar Spill wird in einem gesonderten Schreiben den Dank des DT Königstein an die ev. Kirche in Neuenhain zum Ausdruck bringen. Die Adventssoiree des DT HG war ein stimmungsvoller Abend, der sehr gut besucht und ein voller Erfolg war.

III. Bericht der Stellv. Präsidentin Marie-Theres Eckert gab einen Überblick über die Mitgliederbewegungen des DT Königstein Stand Dezember 2016: 600 Mitglieder, 3 Verstorbene, 27 Austritte, 15 Eintritte.

IV. Bericht der Schatzmeisterin Wiebke Gratz regte an, die Mitgliedsbeiträge statt Ende Februar künftig im Januar einzuziehen, eine Ankündigung wird im nächsten Info Heft erfolgen. Das FT hat hierzu einen Beschluss verfasst: In Anlehnung an die Satzung v. 27.01.2015, § 7 wird der DT Königstein in 2017 die Mitgliedsbeiträge künftig im Januar einziehen, um auch Gruppen/Seminare, die bereits im Januar starten, rechtzeitig die entsprechenden Zuschüsse zukommen zulassen.

V. Vorschau auf unsere Veranstaltungen, Bericht der Dame für Sonderaufgaben Hinsichtlich der Mitgliederversammlung am 25.1.2017 um 19.00 Uhr wurde die Bewirtung, Geschenke für die Amtsträgerinnen sowie die notwendige Technik vor Ort besprochen. Erstmalig hat das FT begonnen, beim Großen Nachbarschaftstreffen im Sommer in der Villa Borgnis, langjährige Mitglieder, die über 40 Jahr dem Verein angehören, zu ehren. Dies soll künftig im Rahmen der MV fortgeführt werden. In der nächsten Info wird darauf hingewiesen, dass Fahrgelegenheiten mit „Mitglieder für Mitglieder“ abgestimmt werden sollten. Am 16. Januar findet bei der Präsidentin eine Einladung der Gastgeberinnen der KNT als Dankeschön statt. Frau Rupf wird im Rahmen dieses gemeinsamen Nachmittags der Spendenscheck überreicht. Das geplante Konzert mit Constantin von Knebel Doeberitz im Februar hat eine sehr gute Resonanz und der Kartenverkauf läuft gut an.

VI.Homepage/Info Es kommt immer wieder zu Fragen hinsichtlich des Einloggens in den Mitgliederbereich auf der DT Homepage. Bei der Rubrik „Anmelden/Registrieren“ sollte deutlicher darauf hingewiesen werden, dass bereits registrierte Mitglieder sich nicht wiederholt registrieren können, sondern sich anmelden müssen, um auf den Mitgliederbereich der homepage zu gelangen.

VII.Verschiedenes Die Homepage wird im kommenden Jahr weiter ausgebaut und sollte künftig von den Mitgliedern interaktiv genutzt werden. Hierzu hat das FT einen Beschluss formuliert: In Abstimmung mit dem Kommunikationsteam sollen Anmeldungen bei offenen Veranstaltungen künftig über die Homepage online erfolgen. Ein Treffen aller Zuständigen wird im Februar festgelegt. Des weiteren hat das FT eine neue Gruppe genehmigt mit der Referentin Frau von Winterfeld. Die Gruppe „Wer bin ich? Die Suche nach dem inneren Kind!“ hat 8 Treffen im Jahr.

Die nächste Fünferteamsitzung findet am 11. Januar 2017 um 11.30 Uhr bei Ulrike Schellhas statt.

Ulrike Schellhas, Bad Soden am Taunus, 10. Dezember 2016

#Protokoll #Königstein

6 Ansichten

© Diskussionskreis Taunus e.V.   |   Kontakt  |   Impressum  I  Datenschutz