Suche
  • dt3502

Protokoll


DT-Bad Homburg: 3. Fünferteam-Sitzung am 03. Mai 2017

Anwesend: Margaretha Georg, Eva-Marie Ellmauer, Johanna Kronen-Scholich, Andrea Salger, Anja Lessing. Beginn 15.10 Uhr, Ende 17.30 Uhr bei Johanna Kronen-Scholich.

1. Begrüßung, Regularien und Post

Diesmal gab es keine Post und es wurde direkt zum nächsten Punkt der Tagesordnung übergegangen.

2. Rückschau Arbeitskreissitzung

Frau Saatweber, die seit einigen Jahren Delegierte des DT Bad Homburgs beim LandesFrauenRat (LFR) ist, wird künftig als stellvertretende Delegierte tätig sein. Ihre Nachfolgerin wird Frau Laura Deckert, die sich nach der letzten Arbeitskreissitzung für dieses Amt beworben hat. Am 25.4.2017 hat das Fünferteam per Rundmail ihre Bewerbung dankend angenommen. Die nächste Sitzung des LandesFrauenRats findet am 15. Mai in Steinfurth statt. Frau Saatweber wird Frau Deckert zu diesem Termin als ihre Nachfolgerin einführen.

Frau Neveling hat für das geplante Seminar „Die Medici“ Herrn Dieter Dorth als Referenten gewinnen können.

Es ist geplant eine neue Rubrik „Gut zu wissen“ in die Info aufzunehmen. Dort soll Wissenswertes rund um die Organisation des DT veröffentlicht werden. Es liegt eine Sammlung von „Fragen“ von Frau Kroh vor. So freuen wir uns sehr über die Ämterbeschreibung von Frau Kaiser, die unter dieser Rubrik erscheinen soll. Es wäre schön, wenn ihre Initiative Nachahmer finden und weitere Amtsträgerinnen über ihr Aufgabenfeld berichten würden.

3. Homepage

Ausschließlich für den internen Gebrauch wurde eine vorläufige Referentenliste erstellt. Hierzu wird Frau Georg mit Frau Eckert abklären, wie das Einverständnis der Referenten mit der Veröffentlichung ihrer Namen im Mitgliederbereich der Homepage eingeholt werden soll.

4. Vorträge, Gruppen, Seminare

Das Fünferteam hat per Rundmail die Umwandlung des Seminars „Was ist Gott“ in eine Gruppe genehmigt.

Das Seminar “Genie der Deutschen“ wurde genehmigt und findet wie geplant statt.

5. Veranstaltungen

Terminabsprache für das Jubiläum 2018. Die Festwoche wird am 21.Oktober beginnen und endet am 27.Oktober.

Das Nachbarschaftstreffen wurde in seinem Ablauf besprochen und die musikalische Untermalung bestimmt. Mit einer Rundmail soll Ende Mai eine Erinnerung verschickt werden.

Des Weiteren wurde das Programm der Kunstfahrt am 13. September nach Mainz festgelegt. Der genaue Ablauf ist bitte der Info Juli/August zu entnehmen.

6. Versicherungen

Der Versicherungsvertrag wird aktualisiert. Angebote liegen vor und Johanna Kronen-Scholich und Andrea Salger treffen sich mit dem Agenturvertreter zur Klärung letzter Fragen.

7. Verschiedenes

Johanna Kronen-Scholich wird sich noch einmal um den Zuschuss der Stadt bemühen.

Die Mitglieder sollen aufgefordert werden wesentliche Unterbrechungen ihrer Mitgliedschaft anzuzeigen, um sie bei Ehrungen entsprechend berücksichtigen zu können.

Die nächste Fünferteam-Sitzung findet am 07. Juni um 17.00 Uhr bei Eva-Marie

Ellmauer statt.

Anja Lessing

#Protokoll

0 Ansichten

© Diskussionskreis Taunus e.V.   |   Kontakt  |   Impressum  I  Datenschutz