Suche

DT-Königstein: Protokoll der 8. Fünferteam-Sitzung 2018


Am 23. August von 12.05 Uhr bis 13.30 Uhr bei Brigitte Burghard

Anwesend:

Brigitte Burghard, Birgit Eschholz, Cornelia Werhahn, Gertraud Schilcher,

Christel Herrmann.

Entschuldigt: Elisabeth Dahm

1. Begrüßung und Post

Die Präsidentin begrüßt das 5er-Team. Es ist keine Post eingegangen.

2. Bericht der Präsidentin

Um auch Nicht-Mitgliedern des DT eine Chronik überreichen zu können, wurden 300

Exemplare mehr bestellt als der Verein Mitglieder zählt. Brigitte Burghard schlägt vor,

dass der DT-KÖ hiervon anteilig Chroniken übernimmt. Diese sollen z.B. an die Städte

Königstein und Kronberg, an Ehrengäste, Referenten, Neueintritte, Sponsoren, andere

Frauenvereine, Herrn Anselm Weber, Anzeigengeber etc. übergeben werden. Das 5er-

Team stimmt diesem Vorschlag einstimmig zu.

Die Präsenz der 5er-Teammitglieder bei den Festveranstaltungen, insbesondere beim

Festakt am Sonntag und der Abschlussparty am Samstag, wird besprochen.

Die Einladungen der Präsidentinnen zum Kaffee am 24. Oktober an die Ü80-Damen des

Vereins werden demnächst versendet. Fahrdienste werden kurzfristig nach Absprache

vom 5er-Team eingerichtet.

Wegen der großen Nachfrage richtet der DT-HG ebenfalls im Oktober eine 2. IT-Gruppe

ein. Bei anhaltendem Interesse erwägt der DT-KÖ die Einrichtung einer zweiten IT-

Gruppe im neuen Jahr.

Weiterhin liegt ein Antrag zur Gründung einer Gruppe vor, sozusagen als „brush-up“ für

die Fremdsprache Französisch. Dieser wird vom 5er-Team genehmigt.

3. Bericht der Stellv. Präsidentin

Für die letzte Veranstaltung „Wein für Neue“ wurden sechs Einladungen ausgesprochen.

Fünf Damen folgten der Einladung, zwei Damen haben sich bisher angemeldet. Mit

weiteren Anmeldungen wird gerechnet.

Ein neuer Termin wird für 15. November festgelegt. Dieser wird im kommenden Info-

Heft bekannt gegeben.

Birgit Eschholz stellt einen Regenschirm vor, der den Amtsträgerinnen als Anerkennung

für ihr Engagement geschenkt werden soll. Die Schatzmeisterin stimmt dem Kauf zu.

Der Farbvorschlag royal-blau wird an das 5er-Team HG weitergeleitet.

4.Bericht der Schatzmeisterin

Gertraud Schilcher berichtet, dass nur noch von zwei Anzeigengebern die Zahlungen

ausstehen. Sie werden in den nächsten Tagen ein Erinnerungsschreiben erhalten.

5.Bericht der Dame für Sonderaufgaben

Cornelia Werhahn informiert das 5er-Team, dass der Vorankündigungstext von Frau Dr.

Sidau zum Thema „Gesundheitswesen“ im nächsten Info-Heft erscheinen wird.

6. Verschiedenes

Die TZ-Königstein ist an Brigitte Burghard mit der Bitte um ein Interview über den

Diskussionskreis Taunus herangetreten. Das 5er-Team stimmt dem Vorschlag von

Brigitte Burghard zu, zu diesem Treffen die Vorsitzende des DT-HG hinzu zu laden.

Die nächste Fünferteamsitzung findet am 01. Oktober 2018 um 10.00 Uhr bei Gertraud

Schilcher statt.

Christel Herrmann, Königstein, den 27.08.2018

#Protokoll #Königstein

0 Ansichten

© Diskussionskreis Taunus e.V.   |   Kontakt  |   Impressum  I  Datenschutz