Suche

DT-Königstein: 4. Fünferteam-Sitzung am 01.04.2019


Beginn: 10.15 Uhr, Ende: 14.30 Uhr bei Gertraud Schilcher

Anwesend: Birgit Eschholz, Anne Focke, Gertrud Fendel, Gertraud Schilcher, Elisabeth Dahm, Christel Herrmann

1. Begrüßung und Post

Birgit Eschholz begrüßt das 5er-Team. Die Post wird geöffnet und an die Zuständigen verteilt.

2. Bericht der Präsidentin

Der Ablauf der AK-Sitzung am 10. April 2019 wird besprochen und die Redebeiträge werden festgelegt.

Für das Thema „Die Zukunft unseres DT“ sollen die Gruppenleiterinnen gebeten werden, in ihren Gruppen nachzufragen, ob interessierte Damen mitarbeiten möchten.

3. Bericht der Stellv. Präsidentin

Die Einladung zur kommenden Veranstaltung „Wein für Neue“ wurde von acht interessierten Damen angenommen.

Für den Vortrag von Frau Dr. Reif-Leonhard über das Thema „Depressionen“ werden Termine und mögliche Örtlichkeiten geklärt. Im Info-Heft Mai soll eine Information über diese Veranstaltung erscheinen.

Die Kronberg Academy empfiehlt dem DT den Besuch einer Trilogie, bestehend aus einer Einführung über den Klang von Geigen, Besuch eines Meisterkurses und Besuch eines Konzerts. Das 5er-Team wird dieses Angebot an die Gruppe „Kultur Querbeet“ weiterleiten.

Der Aufnahmeantrag für Neumitglieder des DT wird überarbeitet und aktualisiert.

4. Bericht der Schatzmeisterin/Kontoführerin

Gertraud Schilcher legt dem 5er-Team eine Vorschau des Finanzplans 2019 vor.

Die Anzahl der Teilnehmerinnen aus den jeweiligen Schwesternvereinen der Gruppe „Halb Vino – Halb Kino“ soll darüber entscheiden, welcher DT die Gruppe bezuschusst. Im Info-Heft Mai erscheint über diese Neugründung einer Gruppe ein Aufruf.

5. Bericht Dame für Sonderaufgaben

Mittlerweile haben sich zwei Damen als Gastgeberinnen für die kleinen Nachbarschaftstreffen gemeldet. Im Info-Heft Mai werden die Termine hierfür bekanntgegeben.

Die bevorstehende Kunstfahrt im September wird in ihrem Ablauf besprochen. Im Info-Heft Mai findet die Ankündigung statt und das Anmeldeverfahren wird bekanntgegeben.

Für die AK-Sitzung wurden die Bestuhlung des Sitzungsraumes und die Bereitstellung von Kaffee und Wasser durch die Villa Borgnis geklärt.

Im vergangenen Jahr hat Anselm Weber, Intendant des Schauspiels Ffm, im Anschluss an seinen Vortrag im DT eine Führung hinter die Kulissen des Schauspiels angeboten. Es soll nachgefragt werden, ob und wann diese Veranstaltung stattfinden kann.

6. Verschiedenes

Ein DT-Mitglied schlägt einen Vortrag über Persönlichkeitstraining und Selbstmanagement vor. Das 5er-Team steht dem positiv gegenüber und empfiehlt, diese Veranstaltung im Herbst stattfinden zu lassen.

Die nächste Fünferteamsitzung findet am 06. Mai 2019 um 10 Uhr bei Christel Herrmann statt.

Christel Herrmann, Königstein, den 03.04.2019

#Königstein #Protokoll

0 Ansichten

© Diskussionskreis Taunus e.V.   |   Kontakt  |   Impressum  I  Datenschutz